PortalStartseiteFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neuigkeiten&Plots
Derzeit gibt es keine Neuigkeiten,
&
keine Plots.
Shoutbox
Credits
Story©by ToL

Layout©by ToL

Bilder©by photobucket.com

Charaktere©by Mitglieder
Vote!
Anime Toplist - Find the Best Anime and Manga Sites :: Watch Streaming Anime :: Downloads :: Wallpaper :: Online Manga Reader Anime-Toplist.de ~~Please Vote!~~ Tatze Graphics Top 100 +*+ Vote for me +*+ Zur EM - Toplist Athanasia Top 100. .:*~|Vote for me - NT Top 100|~*:. Girls-only´s Toplist!!!  Jojosan´s Mangas Toplist Tsumetai Top 100 - Please vote <3

Teilen | 
 

 Sternen Heiligtum

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
avatar
Taiga
»Vizeordensleiter«

Member

Anzahl der Beiträge : 555
Karma : 15949
Anmeldedatum : 22.01.10

Steckbrief
Name: Taiga
Wesen: Nephilim
Herkunft: Pendragon

BeitragThema: Re: Sternen Heiligtum   Mi Feb 17, 2010 10:58 pm

Sie drehte sich schlagartig zu ihm um und starrte ihn an. Dann ging sie schnellen Schrittes zu ihm herrüber und packte ihn an den Schulter, um ihn umzudrehen. "Was soll das heißen? Ich bin eine Gegnerin für dich!" sagte sie agressiv aber leise. "Und woher weißt du das mit der Seele?" Dann trt sie erschrocken ein paar Schritte zurück und ließ sogar das Buch fallen. Entweder, er hatte sie schon viel zu lange beobachtet oder sie hatte gerade selber ein Geheimnis verraten, das J nicht hätte erfahren dürfen. Sie wandte ihr Gesicht ab. "Meine Seele regeneriert sich immer, da er nur bestimmte Teile frisst." erklärte sie. Wenn sie ehrlich war, so hatte Caedes schon sehr lange von ihre Seele gewfressen. Doch sie ist nicht schwach geworden dardurch.

_________________________
„Du liebst mich? Ich dachte, wir hätten beschlossen, dass wir uns nicht verlieben, dass wir gezwungen wären, eine Lüge zu leben, und dass dies unser Leben zerstören würde.“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
J. Silber
†Erster der Verstoßenen†

Designer

Anzahl der Beiträge : 332
Karma : 15617
Anmeldedatum : 05.02.10
Alter : 28
Ort : O´feld

Steckbrief
Name: J. Silber
Wesen: Erzengel
Herkunft: unbekannt

BeitragThema: Re: Sternen Heiligtum   Mi Feb 17, 2010 11:52 pm

J. lachte auf. „Du willst wissen woher ich das alles weiß?" Er drehte sich wieder zu Taiga um. „Seelen heilen nicht einfach so, es bleiben immer Narben zurück und deine Seele hat viele Narben!“ Sein Gesicht war ernst, es schien als wäre J. auf einmal um einiges gealtert. „Ich spüre es an deiner Aura. Es fühlt sich so ähnlich an, wie bei einen Opfer eines Vampires das grade erst gestorben ist. An dir haftet der Tot Taiga. Du vermagst es vielleicht nicht zu spüren, doch andere tun es schon.“ Er machte einen Schritt auf sie zu. „Deswegen bin ich in der Lage dich ausfindig zu machen, deine Aura sticht aus der Masse hervor.“

_________________________
„Jeder werde mit der Fähigkeit geboren, eine einzige Sache außerordentlich gut zu können, aber die Tragödie des Lebens sei, dass die meisten niemals herausfinden, was ihre Begabung ist.“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://one-piece.forumsfree.de/
avatar
Taiga
»Vizeordensleiter«

Member

Anzahl der Beiträge : 555
Karma : 15949
Anmeldedatum : 22.01.10

Steckbrief
Name: Taiga
Wesen: Nephilim
Herkunft: Pendragon

BeitragThema: Re: Sternen Heiligtum   Do Feb 18, 2010 12:08 am

Sie starrte ihn an. Sie machte sich sorgen, dass er sie wieder finden würde.
"Aber ... er hat nie gesagt, dass sich meine Aura ändert." gestand sie. Sie schämte sich fast für ihre unwissenheit. Noch nie hat jemand ihr soetwas gesagt. Langsam spürte sie, wie sich ihr Körper wieder beruigte. "Willst du mir noch erlklären, warum du glaubst, dass ich keine sarke Gegnerin sei? Glaubst du wirklich, dass ich ein schwaches Mädchen bin?" Sie betrachtete ihn mit schwarzen Aufen und strich sich ihr Haar zurück, das wieder in das Gesicht fiel.

_________________________
„Du liebst mich? Ich dachte, wir hätten beschlossen, dass wir uns nicht verlieben, dass wir gezwungen wären, eine Lüge zu leben, und dass dies unser Leben zerstören würde.“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
J. Silber
†Erster der Verstoßenen†

Designer

Anzahl der Beiträge : 332
Karma : 15617
Anmeldedatum : 05.02.10
Alter : 28
Ort : O´feld

Steckbrief
Name: J. Silber
Wesen: Erzengel
Herkunft: unbekannt

BeitragThema: Re: Sternen Heiligtum   Do Feb 18, 2010 12:15 am

„Es ist ganz einfach, ich habe mehr Erfahrung als du, außerdem ist mein Schwert in der Lage, Magie beziehungsweise Zauber zu absorbieren.“ Nun lächelte J. die junge Frau wieder an. „Ich habe übrigens nie gesagt, dass du schwach bist.“ Kurz blickte er ihr in die schwarzen Augen und lehnte sich dann gegen eine der Sitzreihen.

_________________________
„Jeder werde mit der Fähigkeit geboren, eine einzige Sache außerordentlich gut zu können, aber die Tragödie des Lebens sei, dass die meisten niemals herausfinden, was ihre Begabung ist.“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://one-piece.forumsfree.de/
avatar
Taiga
»Vizeordensleiter«

Member

Anzahl der Beiträge : 555
Karma : 15949
Anmeldedatum : 22.01.10

Steckbrief
Name: Taiga
Wesen: Nephilim
Herkunft: Pendragon

BeitragThema: Re: Sternen Heiligtum   Do Feb 18, 2010 12:27 am

Taiga blickte ihn wütend an. "Ich bin nicht auf Zauber angewiesen wenn du es genau wissen willst." sagte sie und ging langsam in die Hocke, um das Buch wieder aufzuheben. "Wären wir nciht an so einem Ort und wären hier keine Menschen, würde ich dir jetzt zeigen, wie viel mehr erfahrung du hast. " sagte sie währedn sie das Buch wieder in die Hand nahm. Dann schauderte sie kurz. Sie musste wieder an ihre Seele denken und machte sich kurz Sorgen. Warum hat Sinclair ihr nie soetwas gesagt. Mit einer Hand fasste sie in die Tasche und betrachtete ihn durch die Haarsträhnen.

_________________________
„Du liebst mich? Ich dachte, wir hätten beschlossen, dass wir uns nicht verlieben, dass wir gezwungen wären, eine Lüge zu leben, und dass dies unser Leben zerstören würde.“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
J. Silber
†Erster der Verstoßenen†

Designer

Anzahl der Beiträge : 332
Karma : 15617
Anmeldedatum : 05.02.10
Alter : 28
Ort : O´feld

Steckbrief
Name: J. Silber
Wesen: Erzengel
Herkunft: unbekannt

BeitragThema: Re: Sternen Heiligtum   Do Feb 18, 2010 9:47 am

"Du sprichst schon wieder die dummen Worte eines Kindes. Selbst wenn du dich mir mit deinen Schwert in den Weg stellst, was würde es dir bringen? Du kämpfst höchstens schon fünfzehn Jahre mit einem Schwert, bei mir sind es über achthundert.“ Fürsorglich lächelte J. sie an, fast so als ob ein Elternteil die ersten geh versuche des Kindes beobachtete. Der Erzengel, machte ihr keine Vorwürfe. Sie wusste es ja einfach nicht besser.
Auch wenn sie es nicht zugeben möchte, im Grunde verhielt sie sich wie ein Mensch.

_________________________
„Jeder werde mit der Fähigkeit geboren, eine einzige Sache außerordentlich gut zu können, aber die Tragödie des Lebens sei, dass die meisten niemals herausfinden, was ihre Begabung ist.“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://one-piece.forumsfree.de/
avatar
Kiku
†Tochter der Dämmerung†

Moderator

Anzahl der Beiträge : 128
Karma : 15715
Anmeldedatum : 21.01.10
Alter : 26

Steckbrief
Name: Kiku
Wesen: Vampir
Herkunft: -

BeitragThema: Re: Sternen Heiligtum   Do Feb 18, 2010 5:22 pm

Kiku öffnete ohne zu zögern eine der großen Kathedralen Türen und huschte in das große Gebäude hinein. Kiku stellte sich in den Schatten einer Säule und blickte sich um.
Sie mochte Kathedralen zwar nicht sehr, aber sie machten ihr auch nichts aus.
Ihr viel das Gerücht mit dem Geweihten Boden ein, den Vampire angeblich nicht betreten konnten. Ein diabolisches lächeln trat auf ihr Gesicht. Auf was die Leute immer für Ideen kamen. Glaubten sie ernsthaft, dass solche Gesetzte für reinblut Vampire galten. Vielleicht machte der geweihte Boden keinem Vampir etwas aus, schließlich konnte sie nur von Reinblütern sprechen. Aber das Menschen so naiv sein konnten…
Kiku nahm eidliche Wesen in der Kathedrale war, jedoch suchte sie ein bestimmtest Wesen.
Es dauerte nicht lange und die Vampirin spürte es am anderen Ende der Kathedrale. Wie ein Schatten huschte Kiku, geräuschlos ein paar Bänke näher an die beiden Wesen heran. Schließlich setzte sie sich auf eine Bank und gab vor ein normaler Mensch in einer Kathedrale zu, der betete oder irgendetwas der gleichen. Die Menschen sollten keinen Verdacht schöpfen. Wenn sie Glück hatte würde das Lichtwesen auch nichts merken. Allerdings schien es ihr sehr unwahrscheinlich, den sie konnte ja auch die meisten Wesen in ihrer Nähe spüren, ob sie sie sah oder nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
J. Silber
†Erster der Verstoßenen†

Designer

Anzahl der Beiträge : 332
Karma : 15617
Anmeldedatum : 05.02.10
Alter : 28
Ort : O´feld

Steckbrief
Name: J. Silber
Wesen: Erzengel
Herkunft: unbekannt

BeitragThema: Re: Sternen Heiligtum   Do Feb 18, 2010 5:52 pm

J. nahm die plötzlich eine andere Aura war. Es war die eines Vampirs. Ohne sich etwas anmerken zu lassen, ergriff er erneut das Wort. „Also was wirst du nun tun Taiga, hast du wirklich vor mich anzugreifen?“ Der Erzengel machte einen Schritt in den Gang, um sein Gesicht, für einen Augenblick, vor dem Neuankömmling abzuschirmen. Mit dem Mund formte er ein stummes: „~Wir sind nicht mehr allein...~“ Dann machte J. noch einen weiteren Schritt und gab den Blick auf das Geschehen wieder frei.
Der Erzengel war sich sicher, dass es die gleiche Frau war, wie auf dem Marktplatz. Kurz überlegte er ob sie vielleicht auch zur schwarzen Klaue gehörte, schob den Gedanke aber wieder bei Seite. Vampire und Dämonen arbeiteten gewöhnlich nicht mit einander. Sie war aus einen anderen Grund hier. Wahrscheinlich war die Frau den Aura Resten von Taiga und ihm gefolgt.

_________________________
„Jeder werde mit der Fähigkeit geboren, eine einzige Sache außerordentlich gut zu können, aber die Tragödie des Lebens sei, dass die meisten niemals herausfinden, was ihre Begabung ist.“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://one-piece.forumsfree.de/
avatar
Taiga
»Vizeordensleiter«

Member

Anzahl der Beiträge : 555
Karma : 15949
Anmeldedatum : 22.01.10

Steckbrief
Name: Taiga
Wesen: Nephilim
Herkunft: Pendragon

BeitragThema: Re: Sternen Heiligtum   Do Feb 18, 2010 9:12 pm

Sie blickte ihn böse funkelnd an. Doch sie musste
ihm rechtgeben. Sie war nichts weiter, als ein Kind in seinen Augen. Sie war so
jung. Und dafür schämte sie sich. Sie
betrachtete ihn, bis ihr die seltsame Aura auffiel. Er machte einen Schritt zur
Seite. Er formte ganz klar erkennbare Worte worauf hin sie ihm einen wissenden Blick zuwarf. Sie war sich sicher, dass der Neuankömmling nicht zu seinem Orden gehörte. Ihre schwarzen Augen shuchten für einen kurzen Moment den Ursprung der anderen Aura und als sie diese entdeckthatte blickte sie sofort zurück zu J.
~Ist sie ein Vampir?~
fragte sie sich selbst und war sich eigentlich schon fast sicher.
Dann schaute sie tief in J.'s Augen. "Nein ich werde dich nciht angreifen". dann fügte sie noch hinzu
"Trotzdem werde ich kämpfen, bis
ich sterbe, wenn es sein muss"


_________________________
„Du liebst mich? Ich dachte, wir hätten beschlossen, dass wir uns nicht verlieben, dass wir gezwungen wären, eine Lüge zu leben, und dass dies unser Leben zerstören würde.“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
J. Silber
†Erster der Verstoßenen†

Designer

Anzahl der Beiträge : 332
Karma : 15617
Anmeldedatum : 05.02.10
Alter : 28
Ort : O´feld

Steckbrief
Name: J. Silber
Wesen: Erzengel
Herkunft: unbekannt

BeitragThema: Re: Sternen Heiligtum   Do Feb 18, 2010 10:19 pm

„Wie oft soll ich dir noch sagen, ich werde nicht gegen dich kämpfen.“ J. fühlte sich zunehmend unwohl. Er richtete seine Aufmerksamkeit immer mehr auf die Vampirin. Es war sich sicher, dass sie etwas von ihm wollte und nicht von Taiga. Ein Erzengel war ein weitaus Verlockenderes Ziel als eine Nephilim. Das ganze könnte möglicherweise hässlich werden. Er konnte Taiga da nicht mit herein ziehen. Es war besser wenn sie jetzt ging. „Ich glaube du solltest jetzt gehen, dein Meister wird schon auf dich warten.“

_________________________
„Jeder werde mit der Fähigkeit geboren, eine einzige Sache außerordentlich gut zu können, aber die Tragödie des Lebens sei, dass die meisten niemals herausfinden, was ihre Begabung ist.“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://one-piece.forumsfree.de/
avatar
Kiku
†Tochter der Dämmerung†

Moderator

Anzahl der Beiträge : 128
Karma : 15715
Anmeldedatum : 21.01.10
Alter : 26

Steckbrief
Name: Kiku
Wesen: Vampir
Herkunft: -

BeitragThema: Re: Sternen Heiligtum   Fr Feb 19, 2010 1:30 am

Kiku hatte bereits eine gemütlichere Position eingenommen. Immer wieder funkelten ihre Augen aus dem Schatten, ihre Kapuze hervor. Es war sehr interessant und amüsant die beiden zu beobachten. Zum einen weil sie sich beobachte fühlten und dementsprechend etwas zurückhalten und beklemmt waren und zum anderen, weil sie die junge Vampiren ernst nahmen und nicht über sie hinwegsahen als sei sie eine lässige Fliege die schon verschwinden würde.
Kiku hatte sogar schon das Gefühl, das sich eines der Lichtwesen um das andere sorgte.
Es war seltsam, aber dennoch interessant.
So saß Kiku weiter auf der Bank und machte kein Geheimnis mehr darum, das sie die beiden beobachtete.
Nun lieg es an der Nephilim, ob die ganze Gesichte interessanter wird oder nicht dachte sie und ließ ihren kalten Blick weiter auf ihnen ruhen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Taiga
»Vizeordensleiter«

Member

Anzahl der Beiträge : 555
Karma : 15949
Anmeldedatum : 22.01.10

Steckbrief
Name: Taiga
Wesen: Nephilim
Herkunft: Pendragon

BeitragThema: Re: Sternen Heiligtum   Sa Feb 20, 2010 12:05 am

Taiga blickte J. lange an, bevor sie nickte. "Mein Meister wird noch nichtmal gemerkt haben, dass ich nicht da bin." sagte sie ruihg. Und machte eine abfällige Handbewegung. "Und nein. Ich habe nicht vor gegen dich zu kämpfen. Und du brauchst dir keine Sorgen um meine Gesundheit zu machen. " sie blieb einfach stehen und betrachtete weiter den Erzengel, während sie darauf wartete, was der Vampir machen würde.

_________________________
„Du liebst mich? Ich dachte, wir hätten beschlossen, dass wir uns nicht verlieben, dass wir gezwungen wären, eine Lüge zu leben, und dass dies unser Leben zerstören würde.“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
J. Silber
†Erster der Verstoßenen†

Designer

Anzahl der Beiträge : 332
Karma : 15617
Anmeldedatum : 05.02.10
Alter : 28
Ort : O´feld

Steckbrief
Name: J. Silber
Wesen: Erzengel
Herkunft: unbekannt

BeitragThema: Re: Sternen Heiligtum   Sa Feb 20, 2010 10:50 am

Der Erzengel ließ einen kurzen Seufzer entweichen. „Wie du meinst, ich will nur nicht, dass du später ärger wegen mir bekommst.“
Er richtete nun seine gesamte Aufmerksamkeit auf die Vampirin. J. fuhr sich durch sein Haar und warf dabei einen schnellen Bick hinter sich. Langsam ging er Erzengel auf Taiga zu, dann war er plötzlich verschwunden.

„Ich fühle mich zwar etwas geschmeichelt, das du mir gefolgt bist, doch ich frage mich, was du von mir willst?“ J. war hinter der Vampirin erschienen und flüstere ihr die Worte leise ins Ohr. Kurz atmete er den Geruch der Fremden ein. Ein berauschendes Gefühl überkam ihn, dass er jedoch gleich wieder zur Seite schob. So etwas würde ein Mensch sicherlich sofort verführen, doch einen Erzengel sicherlich nicht.

_________________________
„Jeder werde mit der Fähigkeit geboren, eine einzige Sache außerordentlich gut zu können, aber die Tragödie des Lebens sei, dass die meisten niemals herausfinden, was ihre Begabung ist.“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://one-piece.forumsfree.de/
avatar
Kiku
†Tochter der Dämmerung†

Moderator

Anzahl der Beiträge : 128
Karma : 15715
Anmeldedatum : 21.01.10
Alter : 26

Steckbrief
Name: Kiku
Wesen: Vampir
Herkunft: -

BeitragThema: Re: Sternen Heiligtum   Sa Feb 20, 2010 9:06 pm

nun gut dann kann es ja losgehen...dachte sie als die Nephilim keine Anzeichen machte zu verschwinden. Innerlich lachte Kiku. Die Situation versprach definitiv amüsant zu werden, egal wie es ausgehen sollte. Und falls sie der Welt auf wieder sehen sagen musste, kam ihr da nur recht. Sie verstand sowieso nicht warum sie noch lebte. So vielen starken Gegnern, wie sie schon begegnet war hätte sie eigentlich nicht mehr leben dürfen.
Kiku verfolgte den Erzengel mit ihrem Blick. Als er plötzlich verschwand, dachte sie sich schon fast, dass er wenig später in ihrer Nähe austauchen würde. Es war in gewisser Weise zu offensichtlich. Welcher Erzengel mochte schon einen Vampir? war es Nichte ehr eine Art Gegensatz? Sollten Erzengel nicht Lichtwesen aus dem Himmel sein und Vampire Wesen der Hölle? wie auch immer es war, so schien es jedoch die Kirche darstellen zu wollen.
letztendlich war Kiku überhaupt nicht überrascht darüber, das sie seine Stimme sehr nah an ihrem Ohr wahrnahm. Dennoch bereitete sein Atem auf ihrer Haut, entlang des Halses eine "Gänsehaut"
"ich war so fasziniert von dir, da musste ich dir einfach folgen"
sagte sie mit einer süßlichen Stimme und einem verzauberndem Lächeln, das bei einem Menschen sofort dazu geführt hätte, sich ihr an den Hals zu schmeißen. Natürlich war ihr klar, dass es nicht dieselbe Wirkung auf ihn haben würde. Aber das war ja auch nicht ihr wirkliches Ziel. Kiku warf einen gespielt verwirrten Blick zu der Nephilim.
"will sich deine Freundin nicht auch zu und gesellen? ihr steht euch doch nahe oder nicht?"
wieder klang ihre Stimme wie ein unwissendes Mädchen, was sich einfach nur für die beiden zu interessieren schien.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
J. Silber
†Erster der Verstoßenen†

Designer

Anzahl der Beiträge : 332
Karma : 15617
Anmeldedatum : 05.02.10
Alter : 28
Ort : O´feld

Steckbrief
Name: J. Silber
Wesen: Erzengel
Herkunft: unbekannt

BeitragThema: Re: Sternen Heiligtum   Sa Feb 20, 2010 10:27 pm

Ich Lächeln huschte über J. Gesicht. „Du nimmst doch nicht etwa an, dass ich dir glauben werde. Was die Nephilim betrifft, sehe ich ihr nicht nahe. Wir haben uns nur etwas unterhalten.“
Es gab da eine andere Person, so nahe und doch so fern. Der Erzengel dachte an ihre grünen Augen und ihr schwarzes Haar, schob die Gedanken aber wieder zur Seite. Er gab jetzt wichtigeres zu tun, als an eine Frau zu denken. Schließlich befand Silber grade in Gesellschaft, von zwei sehr gefährlichen Damen. Der Erzengel brachte seine volle Aufmerksamkeit im hier und jetzt.
„Ich glaube Taiga steht da ganz gut. Es ist nicht nötig, dass sie extra zu uns kommt.“ J. Worte waren keine Feststellung sondern eine vielmehr eine Anweisung und er sprach sie mit autoritärer Stimme aus. „Also, würdest du mir jetzt bitte sagen, was du hier willst?“

_________________________
„Jeder werde mit der Fähigkeit geboren, eine einzige Sache außerordentlich gut zu können, aber die Tragödie des Lebens sei, dass die meisten niemals herausfinden, was ihre Begabung ist.“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://one-piece.forumsfree.de/
avatar
Taiga
»Vizeordensleiter«

Member

Anzahl der Beiträge : 555
Karma : 15949
Anmeldedatum : 22.01.10

Steckbrief
Name: Taiga
Wesen: Nephilim
Herkunft: Pendragon

BeitragThema: Re: Sternen Heiligtum   Sa Feb 20, 2010 10:58 pm

Taiga betrachtete für einen Momant das geschehen. Ein Vampir. Sehr interissant.
Sie machte einen Schritt in ihre Richtung, doch blieb stehen. Wollte sie wirklich dorthin gehen?
Nein. In Wirklichkeit war es ih egal. Sie blicken der Vampirin in die Augen und nickte leicht in ihre Richtung. Da sie nicht zu ihrem Orden gehörte könnte sie zu J.'s Orden gehören doch dann hätte er sich anders benommen.
Noch ein paar Schritte machte sie auf die beiden zu. Sie fand es ein bisschen schade, dass sie und J. so unterschiedlich waren und doch so gleich. Wäre sie bei dne Schatten aufgewachsen ... Kurz schüttelte Taiga ihren kopf um ihre Gedanken frei zu bekommen von Nebensächlichkeiten.

_________________________
„Du liebst mich? Ich dachte, wir hätten beschlossen, dass wir uns nicht verlieben, dass wir gezwungen wären, eine Lüge zu leben, und dass dies unser Leben zerstören würde.“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Kiku
†Tochter der Dämmerung†

Moderator

Anzahl der Beiträge : 128
Karma : 15715
Anmeldedatum : 21.01.10
Alter : 26

Steckbrief
Name: Kiku
Wesen: Vampir
Herkunft: -

BeitragThema: Re: Sternen Heiligtum   Sa Feb 20, 2010 11:19 pm

"nein, das habe ich mir bereits gedacht" sagte sie und lächelte
"du machst mir nicht gerade den Anschein, als würdest du alles so leicht glauben"
sie zuckte mit den Schultern.
Sie schaute sich einmal deutlich um "hm..gute Frage was macht man wohl in einer Kathedrale?!"die Ironie war deutlich herauszuhören.
Dann wandte sie sich zu dem Erzengel um.
"hm..“ sie machte eine kleine Pause.
"dennoch glaube ich das sie Nephilim, Taiga das etwas anderes sieht" ein diabolisches Lächeln trat auf ihr Gesicht, den der aufmerksame Vampir hatte ihre Reaktionen mit verfolgt.
Sie beugte sich ein Stück zu ihm hin, so dass eine verführerische Duftwelle ihm entgegen kam.
"nun ich interessiere mich für eure Orden" sagte sie ihm ernsten Ton. ihre Augen verfärbten sich bereits wieder zurück in das gewohnte eisblau. Ob sie ihr nun glaubten oder nicht. Ihren Plan würden die beiden sicher nicht durchschauen, dafür schatzen sie die Vampirin definitiv falsch ein.vielleicht werde ich sogar noch nett...dachte sie und hoffte, das das nicht wirklich passieren würde. Aber um über Lucien etwas herauszufinden, musste sie andere Methoden anwenden.
Schließlich zog sie ihre Kapuze zurück entblößte ihr langes Blondes Haar. Natürlich gab es höflich Vampire und in gewisser Weise, war sie es ihnen schuldig, ihr Gesicht zu offenbaren. Zwar war sie blutrünstig und mordlustig, hatte aber dennoch Anstand. Die Vampir Höflichkeiten waren eben seltsam.


Zuletzt von Kiku am So Feb 21, 2010 12:40 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
J. Silber
†Erster der Verstoßenen†

Designer

Anzahl der Beiträge : 332
Karma : 15617
Anmeldedatum : 05.02.10
Alter : 28
Ort : O´feld

Steckbrief
Name: J. Silber
Wesen: Erzengel
Herkunft: unbekannt

BeitragThema: Re: Sternen Heiligtum   Sa Feb 20, 2010 11:45 pm

Da war wieder dieser verführerische Duft, doch J. hatte dafür nicht mehr als ein müdes Lächeln übrig.
„Du sagst du interessierst dich für den Orden den ich angehöre? Dann solltest du wissen, dass ich über ihn nicht vor Taiga reden werde!“ Der Blick blieb auf die Vampirin gerichtet. Er würde nicht den Fehler machen und sie einen Moment aus den Augen zu lassen.
„Tut mir leid Taiga, wenn es etwas abfällig geklungen hast, doch du weißt wie ich das meine. Du könntest es gegen die Schattenkrieger verwänden.“
J. fragte sich was die Vampirin vom Orden der Schattenkrieger wollte? Sie war nicht grade die Art von Wesen, welche sich für ihren Weg entschied.

_________________________
„Jeder werde mit der Fähigkeit geboren, eine einzige Sache außerordentlich gut zu können, aber die Tragödie des Lebens sei, dass die meisten niemals herausfinden, was ihre Begabung ist.“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://one-piece.forumsfree.de/
avatar
Taiga
»Vizeordensleiter«

Member

Anzahl der Beiträge : 555
Karma : 15949
Anmeldedatum : 22.01.10

Steckbrief
Name: Taiga
Wesen: Nephilim
Herkunft: Pendragon

BeitragThema: Re: Sternen Heiligtum   Sa Feb 20, 2010 11:53 pm

"Natürlich verstehe ich was du meintest J. " sagte sie ruihg und trat nun endgültig an die beiden herran. Die Vampirin war ausgesprochen interissant. Und ihre Absichten ebenfalls. " Doch bist du dir sicher, dass die Schattenkrieger der richtige Orden für dich sind? " Sie blickte kurz zu J. "Ich würde niemals einem Wesen, egal welcher Art und von wo es kommt, davon abraten ihren eigenen Weg zu gehen doch meines Erachtens nach sind bei den Schattenkrigern nciht viele Vampire." sparch sie mit gewählten Worten und blickte nocheinmal auf ihre Uhr und dann wieder zu J. Er beobachtete die Vampirin genau und das sorgte dafür, dass Taiga ruhig ohne weiteres zu J. schauen konnte. ~Ob Sinclair sich schon fragt, wo ich bin?~ dachte sie.

_________________________
„Du liebst mich? Ich dachte, wir hätten beschlossen, dass wir uns nicht verlieben, dass wir gezwungen wären, eine Lüge zu leben, und dass dies unser Leben zerstören würde.“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
J. Silber
†Erster der Verstoßenen†

Designer

Anzahl der Beiträge : 332
Karma : 15617
Anmeldedatum : 05.02.10
Alter : 28
Ort : O´feld

Steckbrief
Name: J. Silber
Wesen: Erzengel
Herkunft: unbekannt

BeitragThema: Re: Sternen Heiligtum   So Feb 21, 2010 12:01 am

„Und was ist mit den Menschen?“ J. biss sich auf die Lippen. Es war schon Jahre das er so etwas Unüberlegtes gesagt hatte. Doch vielleicht würde es seine Wirkung nicht verfehlen.
Im Grunde stimmte es ja auch. Der Erzengel ging etwas weiter in Richtung des Gangs. Da Taiga nicht auf ihn gehört hatte und doch zu ihnen gekommen war, hielt er es für besser seine eigene Position etwas zu verändern.

_________________________
„Jeder werde mit der Fähigkeit geboren, eine einzige Sache außerordentlich gut zu können, aber die Tragödie des Lebens sei, dass die meisten niemals herausfinden, was ihre Begabung ist.“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://one-piece.forumsfree.de/
avatar
Kiku
†Tochter der Dämmerung†

Moderator

Anzahl der Beiträge : 128
Karma : 15715
Anmeldedatum : 21.01.10
Alter : 26

Steckbrief
Name: Kiku
Wesen: Vampir
Herkunft: -

BeitragThema: Re: Sternen Heiligtum   So Feb 21, 2010 12:21 am

Kiku zwinkerte dem Erzengel zu
"wie es aussieht bist du in festen Händen richtig?"es war ungewöhnlich, das er so gar nicht auf sie, wie ein männliches Wesen reagierte. Sie gab sich zwar auch nicht viel Mühe, aber normaler weise hätte er eine gewisse Reaktion zeigen müssen.
Sie dachte einen Moment nach.
"warum bekämpft ihr euch nicht?"es war ihr irgendwie unverständlich warum die beiden miteinander sprachen, als seien sie mehr Freund als Feind.
"Taiga, ich bin mir dessen bewusst, das ich bei den Schattenkriegern nicht gut aufgehoben bin...zum einen würde es meinen Ruf ruinieren und zum anderen würde ich gegen meinesgleichen kämpfen.....aber manchmal muss man Opfer bringen, für etwas was einem wichtiger ist...."
Sie machte eine Pause
"dennoch habe ich nicht gesagt, dass ich einem der Orden beitreten werde...."
Nun stand sie auf und streckte sich kurz.
"natürlich könnte ich ein potentielles Mitglied sein…..aber mein Interesse lieht in etwas anderem.“
Kiku war sich bewusst, das sie bereits zu viel gesagt hatte. Aber auch wenn es das letzte war was sie tun würde, sie wollte unbedingt wissen, was mit ihrem geliebten Bruder geschehen war.
Ein Vampir mit keinen Bösen Absichten, verdammt wie tief bin ich gesunken….


Zuletzt von Kiku am So Feb 21, 2010 12:40 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Taiga
»Vizeordensleiter«

Member

Anzahl der Beiträge : 555
Karma : 15949
Anmeldedatum : 22.01.10

Steckbrief
Name: Taiga
Wesen: Nephilim
Herkunft: Pendragon

BeitragThema: Re: Sternen Heiligtum   So Feb 21, 2010 12:26 am

Taiga schaute sie erstaunt an, während sie sprach. Dann lächelte sie etwas. "Ich kämpfe nciht, weil es nicht nötig ist so Leichtsinig Energie zu verschwenden. " sagte sie bedacht und betrachtete J. Er wird versuchen die Vampirin auf seine Seite zu ziehen. Bei ihm war sie sich sicher, dass er sie nciht einfach so angreifen würde doch würde die Vampirin auch so ruhig bleiben? Wohlkaum. Immerhin versuchte sie gerade J. zu verführen oder dah es nur so aus? Taiga unterdrückte ein ernetes Lächeln und sah sich in der Kathedrale um.

_________________________
„Du liebst mich? Ich dachte, wir hätten beschlossen, dass wir uns nicht verlieben, dass wir gezwungen wären, eine Lüge zu leben, und dass dies unser Leben zerstören würde.“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
J. Silber
†Erster der Verstoßenen†

Designer

Anzahl der Beiträge : 332
Karma : 15617
Anmeldedatum : 05.02.10
Alter : 28
Ort : O´feld

Steckbrief
Name: J. Silber
Wesen: Erzengel
Herkunft: unbekannt

BeitragThema: Re: Sternen Heiligtum   So Feb 21, 2010 12:44 am

J. schwieg und beobachtete die beiden Frauen. Er versuchte die ganze Situation zu beurteilen. Nachdenklich betrachtet er die Vampirin. Der Erzengel war sich nicht über ihre Absichten sicher. Das sie ihnen etwas vormachte war offensichtlich. Doch was steckte wirklich dahinter. Ihm war jedoch klar, dass er nicht mehr herausfinden konnte wenn Taiga da war. Doch Silber konnte sich auch nicht mit der Vampirin alleine Unterhalten, da er dann nicht erfuhr wo sich das Hauptquartier der schwarzen Klaue befand.

_________________________
„Jeder werde mit der Fähigkeit geboren, eine einzige Sache außerordentlich gut zu können, aber die Tragödie des Lebens sei, dass die meisten niemals herausfinden, was ihre Begabung ist.“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://one-piece.forumsfree.de/
avatar
Kiku
†Tochter der Dämmerung†

Moderator

Anzahl der Beiträge : 128
Karma : 15715
Anmeldedatum : 21.01.10
Alter : 26

Steckbrief
Name: Kiku
Wesen: Vampir
Herkunft: -

BeitragThema: Re: Sternen Heiligtum   So Feb 21, 2010 1:03 am

Kiku dachte über Taigas Antwort nach.
Es waren merkwürdige Absichten nicht zu kämpfen, obwohl es auch irgendwie Sinn ergab...vielleicht verstand sie es einfach nicht richtig, weil sie nie in einer Situation gewesen war, in der ihr die Energie ausgegangen war..So nickte sie ihr nur zustimmend zu.
Wo war eig ihr kleiner Verfolger abgeblasen?
Kiku war einen Blick zur Tür....
Naja hätte sie sich auch denken können....er war wohl noch nicht alt genug, um zugestehen, das Essen und Spaß haben nicht alles in einem vampirischen leben war.
Was solls, sie hatte gerade sowieso ein anderes Problem und der schweigende Erzengel machte es ihr auch nicht gerade leicht.
Vielleicht sollte sie für den Moment erst einmal verschwinden...die beiden fand sie später sicher wieder....
Doch diese Idee schien zugleich im nächsten Moment unsinnig, denn wer wusste schon was das nächste mal passieren würde. Im schlimmsten Fall würde sie in einen Hinterhalt gelockt werden...
denn spätestens dann, wüssten sie wen sie wirklich vor sich hatten.
Kiku war beiden Orden schon öfter in die Quere gekommen, indem sie wichtige Informanten umgelegt oder ein der Quartiere zerstört hatte...schließlich war der andere Erzengel, aus dem Kaffe nicht ohne Grund schlecht auf sie zusprechen gewesen...wahrscheinlich hatte sie Kiku erkannt gehabt....
Kiku seufzte
"nun gut es lieg an euch für welchen Orden ich mein Interesse weiter pflegen werde..."ihr stimme klag kühl und eindringlich. Sie hatte schließlich nicht den ganzen Tag zeit...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Taiga
»Vizeordensleiter«

Member

Anzahl der Beiträge : 555
Karma : 15949
Anmeldedatum : 22.01.10

Steckbrief
Name: Taiga
Wesen: Nephilim
Herkunft: Pendragon

BeitragThema: Re: Sternen Heiligtum   So Feb 21, 2010 1:13 am

Taiga nickte. "Ich bin sicher, dass die schwarze Klaue die weiteaus besser helfen könnte, als die Schattenkrieger. Allein schon, weil wir viele Vampire haben und wir jedes einzelne Wesen gut unterstützen." Dann blickte sie zu J. Er schwieg schon etwas länger und das beunruhigte sie. Sie schlug kurz die Augen nieder und konzentrierte sich auf Sinclair. J. könnte ihr durchaus gefährlich werden. Doch wollte sie, dass er erfuhr, wer Sinclair ist? Sie formulierte in Gedanken eine Nachricht an ihren Meister.
~Sinclair. Ich bin im Sternen Heiligtum mit dem Vize der Schattenkrieger und einer Vampirin, sie sich vielleicht unserem Orden anschließen würde. Komm vorbei, sobald es geht, da ich nciht weiß, ob der Mann gefährlich werden würde doch verhalt dich unauffällig~ schloss sie ihre Gedanken und blickte weiterhin auf den Boden. Dann bemerkte sie den Blick der Frau in richting Tür. "Wartest du noch auf jemanden?" fragte sie verwundert.

_________________________
„Du liebst mich? Ich dachte, wir hätten beschlossen, dass wir uns nicht verlieben, dass wir gezwungen wären, eine Lüge zu leben, und dass dies unser Leben zerstören würde.“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Sternen Heiligtum   

Nach oben Nach unten
 

Sternen Heiligtum

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tales Of Lyrasien :: Soltarien :: Stadt der Sterne-